Aktion Sternsingen 2023 in Nörten-Hardenberg

Das Ergebnis der diesjährigen Spendenaktion in Nörten und Ortschaften waren 9.367,70€ ! Allen Kindern, Helfern und Spendern ein herzliches Dankeschön und Vergelt's Gott!

Am 07. und 08. Januar 2022 findet das nächste Dreikönigssingen in der Gemeinde St. Martin Nörten-Hardenberg und den dazugehörigen Ortschaften stattfinden.

Die Aktion steht unter dem Motto: Kinder stärken, Kinder schützen – in Indonesien und weltweit. Dabei steht der Kinderschutz im Vordergrund. Denn weltweit leiden Kinder unter Gewalt in verschiedenen Formen und Ausmaß. Geschätzt wird, dass jedes zweite Kind weltweit betroffen ist. Diese leidvollen Erfahrungen verletzen die Jungen und Mädchen langfristig körperlich und seelisch. Umso wichtiger ist es, Kinder von klein auf zu schützen! Erwachsene müssen für den Kinderschutz sensibilisiert werden; sie müssen Kinder stärken, indem sie die Kinderrechte vermitteln und ihnen helfen, diese einzufordern. In Präventionskursen lernen die junge Menschen, was sie stark macht: Zusammenhalt, Freundschaften, zuverlässige Beziehungen und respektvolle Kommunikation.

Um solche Projekte zu stärken und auch den Segen in die Haushalte zu bringen, brauchen wir wieder eure Hilfe. Deshalb bitten wir euch, gemeinsam das Sternsingen in unserer Gemeinde wieder richtig aufleben zu lassen. Seid dabei, wenn wir voraussichtlich am 10. Dezember Kronen basteln, den aktuellen Sternsingerfilm ansehen, Kekse knabbern und Apfelschorle trinken. Und seid vor allem beim Sternsingen wieder dabei! Wir freuen uns schon!

Über weitere Neuigkeiten werden wir Sie hier auf dem Laufen halten.

Es freuen sich auf die Sternsingeraktion
Joshua Heim, Julia Otzelberger, Johannes Zierenberg und Agnes Giese


Für mehr Informationen zur Sternsingeraktion im Allgemeinen und zum Motto dieses Jahres, besuchen Sie gerne die offizielle Website der Aktion

Zu den Sternsingern

Falls Sie online spenden möchten, können Sie hier zu der Spendenaktion unserer Gemeinde gelangen:

Spendenaktion